Startseite Kontakt Impressum Datenschutz AGB Extranet Drucken
 English
 
   » Regelungstechnik


Bestandteil des täglichen Lebens
automatischer Bildablauf

Regelungen sind ein Bestandteil unseres Lebens

Die Regelungstechnik ist ein wichtiger Teilbereich der Automatisierungstechnik und begegnet uns täglich auf Schritt und Tritt.

 

Definition:

Regeln ist ein technischer Vorgang in einem abgegrenzten System. Es wird eine physikalische Größe fortlaufend erfasst und mit einen Sollwert, z.B. Vorgabe durch einen Bediener verglichen. Ziel ist es den Istwert ständig an den Sollwert anzugleichen.

 

Regelungsanlagen der Schiller Gruppe leisten z.B. in verschiedensten Kühlanlagen der Lebensmittelindustrie ihren Dienst.
Bei der Erzeugung von Eiswasser übernimmt die Regelung aus dem Hause Schiller zuverlässig und vollautomatisch die Steuerung der Verdichteraggregate, Kondensatoranlagen sowie der Verdampfer- und Pumpenanlagen.


Referenzen: Arcobräu Moos, Berglandmilch Karpfham, Goldsteig Cham, Karwendelwerke Buchloe, Sportpark Kitzbühl

 

Ebenso sind Regelungsanlagen für Industrieöfen bereits mehrfach umgesetzt worden.
Hier regeln die Steuerung der Schiller Gruppe den Heißlufthaushalt der Öfen optimal, damit das durch die Öfen transportierte Produkt prozesssicher wärmebehandelt wird.


Referenzen: BMW AG Leipzig, BMW AG Regensburg, STIHL AG Waiblingen, STIHL AG Virginia Beach USA